IMG-LOGO

ARMENISCHE IDENTITÄT UND IHRE WURZELN

29-03-2021
IMG

Abendländische und morgenländische Einflüsse haben die Identität der Armenier geprägt. Glaube, Geschichte und Kultur wandeln sich, aber bestimmte Merkmale überdauern die Zeiten.

Die diesjährigen Deutsch-Armenischen Kulturtage wollen zur Reflexion über armenische Identität in der Diaspora und in der Republik Armenien anregen.

 

Das Programm der Deutsch-Armenischen Kulturtage 2021 in Berlin umfasst:

 

KUNSTAUSSTELLUNG: „Sechs Facetten der Selbstbefragung“, kuratiert durch Archi Galentz
Sonntag, 2. Mai. – Sonntag, 6. Juni 2021

Adresse: Treskowallee 112, 10318 Berlin

Eintritt: frei

Mehr dazu entnehmen Sie bitte hier: http://aeae.eu/de/nachrichten/545 

 

Zoom-Konferenz, Vortrag von Frau PROFESSORIN DR. ELKE HARTMANN: Houshamadyan: Rekonstruktion des Verlorenen, Identität und Zukunft
Mittwoch, 12. Mai 2021, 19.00 Uhr

Vorherige Anmeldung über E-Mail erforderlich: info@aeae.eu 

Mehr dazu entnehmen Sie bitte hier: http://aeae.eu/de/nachrichten/546 

 

KINDERPROGRAMM: Theaterstück- Kampf zwischen Hayk und Bel
Freitag, 21. Mai 2021, 15.00 Uhr (Einlass 14.30 Uhr)
Ort: Konzertsaal, Aufgang A, im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin
Eintritt: frei

Mehr dazu entnehmen Sie bitte hier: http://aeae.eu/de/nachrichten/547 

 

FINISSAGE DER KUNSTAUSSTELLUNG UND IM ANSCHLUSS KONZERT:„Armenische Gesangskunst - von mittelalterlichen geistlichen Scharakans, Kirchengesängen, bis zu modernen Opernstücken“ mit Hrachuhi Bassenz und Gor Harutyunyan

Adresse: Treskowallee 112, 10318 Berlin

Finissage: Beginn 17:00 in der Galerie im Kulturhaus Karlshorst,
Konzert: Beginn 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr,
Konzertsaal, im Kulturhaus Karlshorst
Aufgang A, jeweils freier Eintritt

Mehr dazu entnehmen Sie bitte hier: http://aeae.eu/de/nachrichten/549 

 

In bewährter Form übernimmt auch in diesem Jahr der Bezirksbürgermeister Michael Grunst die Schirmherrschaft über die Kulturtage, wofür wir ihm ganz herzlich danken.

 

Die gesamte Veranstaltungsreihe wird von folgenden Institutionen und Personen unterstützt:

 

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Fachbereich Kunst und Kultur


Kulturhaus Karlshorst


Evang. Kirchgemeinde Paul Gerhardt Berlin-Lichtenberg


Prof. Dr. Martin Pätzold


Kulturraum InteriorDaSein, Berlin

 

-----
Alle Veranstaltungen werden pandemiebedingt unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt. Das Programm kann unter Umständen geändert, angepasst oder ganz gestrichen werden. Bitte informieren Sie sich vorab.


Gallerie