Association of the European and Armenian Experts e. V.
(Verband der Europäischen und Armenischen Fachleute e.V.)

 

Aktuell > Tagung: ARMENIEN UND ARTSAKH: gestern, heute und morgen. Die Rolle beider Republiken beim Aufbau der armenischen Staatlichkeit im 21. Jahrhundert

Liebe Vereinsmitglieder,

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

Herzlich laden wir Sie zu einer Tagung unter der Rubrik “ARMENIEN UND ARTSAKH: gestern, heute und morgen. Die Rolle beider Republiken beim Aufbau der armenischen Staatlichkeit im 21. Jahrhundert” ein.

 

Wo? Gemeindehaus bei der Erlöserkirche der Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde;
Adresse: Nöldnerstraße 43, 10317 Berlin

Wann? Am Sonntag, 03.03.2019, Einlass: 16:30 Uhr, Beginn: 17.00 Uhr,

Was kostet? Eintritt – frei

Welche Altersgrenze? Ab 12 Jahre

Buffet? Kostenfrei

Diskussion, Meinungsaustausch? Gewährleistet

Es wird um Spenden gebeten!

 

Diese Tagung befasst sich mit der Entstehung der Republik Armenien, der Entwicklung der Republik Artsakh und den Herausforderungen der armenischen Staatlichkeit in unserem Jahrhundert.

Über die Republik Armenien spricht der Vorsitzende des AEAE e.V., Mikayel Minasyan, über Artsakh- der ständige Vertreter dieser Republik in Deutschland, Harutyun Grigoryan, und über die Rolle der Armenisch- Apostolischen Kirche – Pfarrer Yeghishe Avetisyan.

Uns beehren mit Ihrer Anwesenheit u.a. die Mitglieder der ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde in Lichtenberg und die der Berliner Stadtmission bei der Evangelischen Kirche.

 

Im Anhang finden Sie das Programm der o.a. Tagung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

VORSTAND

 

Programmzettel der Tagung